Rauchschürzen

Print

 

An Rauchschürzen geht beim baulichen Brandschutz in großflächigen Gebäuden meist kein Weg vorbei. Sie verhindern im Brandfall ein seitliches Ausbreiten der Rauchgase in angrenzende, bisher rauchfreie Bereiche, wodurch zahlreiche sicherheitsrelevante
Vorteile entstehen:
Flüchtende und Rettungskräfte haben weitgehend freie Sicht, sodass eine Evakuierung
schneller durchgeführt werden kann. Die Rauch- und Wärmeabzugsanlagen können die räumlich eingegrenzten Brandprodukte Rauch und Wärme gezielt ableiten. In Bezug auf den Gebäudeschutz verhindern Rauschürzen auch die Wärmeausbreitung auf weite Decken- und Dachbereiche, die andernfalls ebenfalls schnell beansprucht würden.

 Luxotherm Rauchschürzen
  
 Luxotherm Rauchschürzen